Wednesday, June 01, 2016

In Switzerland opens the longest and deepest tunnel in the world

Under the Swiss Alps will open the longest and deepest railway tunnel in the world. The tunnel length is 57 kilometers. Depth of 2.3 kilometers, the BBC reports.

The tunnel, whose construction was carried out for 17 years, will connect Northern and southern Europe — from Rotterdam in the Netherlands to Genoa in Italy.

Previously, the longest tunnel in the world was considered a railway tunnel, Seikan in Japan, whose length is 53.9 kilometers.
 [israel-today.ru]
1/6/16
--
-
Related:

2 comments:

  1. Gotthard tunnel: World's longest and deepest rail tunnel opens in Switzerland...

    The world's longest and deepest rail tunnel has officially opened in Switzerland, after almost two decades of construction work.

    The 57km (35-mile) twin-bore Gotthard base tunnel will provide a high-speed rail link under the Swiss Alps between northern and southern Europe.

    Switzerland says it will revolutionise European freight transport.

    Goods currently carried on the route by a million lorries a year will go by train instead.

    The tunnel has overtaken Japan's 53.9km Seikan rail tunnel as the longest in the world and pushed the 50.5km Channel Tunnel linking the UK and France into third place.....http://www.bbc.com/news/world-europe-36423250

    ReplyDelete
  2. Erste Züge rollen durch Gotthard-Tunnel Bahn frei für unten durch...

    Es war eine Eröffnung mit Pomp und Prominenz - und um 12.52 Uhr hatte der Gotthard-Tunnel seine Prüfung bestanden: Die ersten beiden Züge erreichten das Ziel auf der jeweils anderen Seite. Eröffnungsgast Merkel sprach von einem "wunderbaren Tag" und lobte die Schweizer Präzision.

    Mit einem "Bahn frei" hat der Schweizer Bundespräsident Johann Schneider-Ammann den neuen Gotthardtunnel freigegeben. Auf das Signal hin fuhren zwei Züge mit jeweils 500 Bürgern vom Nord- und Südportal aus in den 57 Kilometern langen Eisenbahntunnel und waren nach knapp 20 Minuten auf der jeweils anderen Seite.

    Als "historischen Tag" würdigte das Schweizer Staatsoberhaupt die Eröffnung. An der Fertigstellung des "Jahrhundertwerks" hätten mehrere Generationen mitgewirkt. "Es ist ein wichtiger Schritt für die Schweiz, für unsere Nachbarn und den Rest des Kontinents.".....http://www.tagesschau.de/ausland/gotthard-eroeffnung-101.html

    ReplyDelete

Only News

EL News

Δημοσιεύτηκε από Geo Kok στις Πέμπτη, 11 Φεβρουαρίου 2021
Δημοσιεύτηκε από Geo Kok στις Παρασκευή, 12 Φεβρουαρίου 2021
Δημοσιεύτηκε από Geo Kok στις Πέμπτη, 11 Φεβρουαρίου 2021
Blog Widget by LinkWithin